BADMINTON COURT BELEUCHTUNGSLÖSUNG

mnmm (3)

Es gibt drei Arten von Badmintonplatzbeleuchtung: natürliche Beleuchtung, künstliche Beleuchtung und gemischte Beleuchtung. Gemischte Beleuchtung wird in den meisten modernen Badmintonplätzen verwendet, von denen künstliche Beleuchtung übliche Beleuchtung ist.

Damit die Athleten bei der Gestaltung des Badmintonplatzes die Höhe und den Landepunkt des Balls genau bestimmen können, muss das natürliche Licht voll genutzt werden, um eine Blendreflexion der Augen zu vermeiden. Erhöhen Sie dann die Stabilität der Helligkeit, Gleichmäßigkeit und Koordination der Verteilung. Das Wichtigste ist nicht nur, dass die Athleten gute Leistungen erbringen, sondern auch, dass die Richter genaue Urteile fällen.

 

BELEUCHTUNGSANFORDERUNGEN

 

Die Beleuchtungsstandards für Badmintonplätze sind wie folgt.

 

Anmerkungen:
1. Die Tabelle enthält 2 Werte. Der Wert vor "/" ist der PA-basierte Bereich. Der Wert nach "/" gibt den Gesamtwert von TA an.
2. Die Oberflächenfarbe von Hintergrund (Wand oder Decke), Reflexionsfarbe und Kugel sollte einen ausreichenden Kontrast haben.
3. Das Spielfeld sollte ausreichend beleuchtet sein, aber die Blendung der Athleten vermeiden.

Niveau Funktionen Luminanz (Lux) Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke Lichtquelle Blendungsindex
(GR)
Eh Evmai Evaux Äh Uvmai Ra Tcp (K)
U1 U2 U1 U2
Traning und Erholung 150 - - - - 0,4 0,6 - - - - ≥20 - - ≤35
Amateurwettbewerb
Professionelles Training
300/250 - - - - 0,4 0,6 - - - - ≥65 ≥4000 ≤ 30
Professioneller Wettbewerb 750/600 - - - - 0,5 0,7 - - - - ≥65 ≥4000 ≤ 30
Fernsehsendung
nationaler Wettbewerb
- - 1000/700 750/500 0,5 0,7 0,3 0,5 ≥65 ≥4000 ≤ 30
Fernsehsendung
Internationaler Wettbewerb
- - 1250/900 1000/700 0,6 0,7 0,4 0,6 ≥80 ≥4000 ≤ 30
- - HDTV-Rundfunkwettbewerb - - 2000/1400 1500/1050 0,7 0,8 0,6 0,7 ≥80 ≥4000 ≤ 30
- - TV-Peitsche - - 1000/700 - - 0,5 0,7 0,3 0,5 ≥80 ≥4000 ≤ 30

 

INSTALLATIONSEMPFEHLUNG

Verwenden Sie die Deckenleuchten (LED-Beleuchtung im Innenstadion) als allgemeine Beleuchtung und fügen Sie dann an einer höheren Position auf dem Badmintonplatz Zusatzlichter auf der Standseite hinzu.

Blendung kann mit einer Haube für LED-Leuchten vermieden werden. Um eine hohe Helligkeit über den Athleten zu vermeiden, sollten keine Lichter über den Hauptveranstaltungsorten erscheinen.

Die minimale freie Höhe für internationale Wettbewerbe beträgt 12 m, daher sollte die Installationshöhe der Leuchten mindestens 12 m betragen. Für informelle Arenen kann die Decke niedriger sein. Bei weniger als 6 m wird empfohlen, LED-Indoor-Sportstadionslichter mit geringem Stromverbrauch zu verwenden.

 

Das typische Mastlayout für Badmintonplätze ist wie folgt.

mnmm (2)


Post-Zeit: Mai-09-2020