BASEBALL-FELDBELEUCHTUNGSLÖSUNG

baseball project

Die Beleuchtung eines Baseballfeldes unterscheidet sich von den Beleuchtungsanforderungen anderer Felder. Die Fläche eines Baseballfeldes ist 1,6-mal so groß wie die eines Fußballfeldes und seine Form ist fächerförmig.

Der Unterschied zwischen der Beleuchtung des Infields und des Outfields ist sehr unterschiedlich. Im Allgemeinen ist die durchschnittliche Beleuchtung des Infields etwa 50% höher als die des Außenfelds.

Daher ist die Gleichmäßigkeit der Beleuchtungsstärke im Außenfeld ein schwieriger Punkt. Es ist notwendig, sowohl den Unterschied in der Beleuchtungsstärke zwischen dem Innenfeld und dem Außenfeld als auch die Beleuchtungsstärke an der Grenzfläche zwischen dem Innenfeld und dem Außenfeld zu berücksichtigen.

 

BELEUCHTUNGSANFORDERUNGEN

 

Die folgende Tabelle enthält eine Zusammenfassung der Kriterien für das Baseballfeld:

Niveau Funktionen Feld Luminanz (Lux)
Erholung Infield 300
Außenfeld 200
Amateurspiel Infield 500
Außenfeld 300
Allgemeines Spiel Infield 1000
Außenfeld 700
Professionelles Spiel Infield 1500
Außenfeld 1000

 

INSTALLATIONSEMPFEHLUNGEN:

Die Athleten und Zuschauer, die das Baseballspiel an einem Ort spielen, an dem das Blendungsphänomen minimiert werden kann, sollten beleuchtet werden.

Das Layout der Baseballfeldbeleuchtung ist in Innenfeld und Außenfeld unterteilt, und die Gleichmäßigkeit und Beleuchtungsstärke sind so ausgelegt, dass sie in einwandfreiem Zustand sind.

Im Baseballspiel wird das Design so ausgeführt, dass die Lichtmasten nicht in der Position positioniert sind, in der sich der Blick des Spielers während der Bewegung des Pitchings, des Schlagens und des Fangens häufig bewegt.

Das typische Pollayout für Baseballfelder ist unten dargestellt.

xiaosbj (1) xiaosbj (2) xiaosbj (3)


Post-Zeit: Mai-09-2020